Verleumdet und dann totgeschwiegen Wo bleibt die Entschuldigung?

Verleumdet und dann totgeschwiegen
CHF  11.90 *

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-10 Werktage

  • S476
  • 148 S., kart.
  • ISBN 978-3-96446-272-5
Verleumdet und dann totgeschwiegen Diese Welt vergeht durch den von Menschen gemachten... mehr
Verleumdet und dann totgeschwiegen

Verleumdet und dann totgeschwiegen

Diese Welt vergeht durch den von Menschen gemachten Klimakollaps, was bedeutet: Die Menschheit betreibt ihren eingenen Untergang… Eine verheerende Entwicklung, die hätte verhindert werden können – denn das Reich Gottes hat immer wieder gemahnt und vor den dramatischen Folgen gewarnt, wenn die Menschen nicht von ihrem Krieg gegen die Natur und die Mutter Erde ablassen, von der rücksichtslosen Ausbeutung und den Tötungsorgien gegen die Tier- und Pflanzenwelt. Doch Kirchenfunktionäre und ihre Artgenossen in Staat und Medien hatten für das Wort Gottes nur Hohn und Spott, Verleumdung – und dann Totgeschwiegen.

 

Zuletzt angesehen